strontiumcarbonate

Item No. 471 D1
In Glasuren: Bei niedrigen Brenntemperaturen kann ein Teil, ab 1100°C der gesamte Bleianteil durch Strontiumkarbonat ersetzt werden. Auch Calzium- oder Bariumoxid kann teilweise durch Strontiumkarbonat ersetzt werden. Strontium verbessert das Schmelzverhalten und die Beständigkeit gegenüber
Elected size
  • can of 1kg
choose another size
can of 1kg
Price
CHF 16.35
price per can of 1kg
incl. VAT
This product cannot be ordered at the moment.
Description
In Glasuren: Bei niedrigen Brenntemperaturen kann ein Teil, ab 1100°C der gesamte Bleianteil durch Strontiumkarbonat ersetzt werden. Auch Calzium- oder Bariumoxid kann teilweise durch Strontiumkarbonat ersetzt werden. Strontium verbessert das Schmelzverhalten und die Beständigkeit gegenüber mechanischen und chemischen Einflüssen. Geringe Zusätze wirken als Flussmittel, grössere Mengen mattieren. Der WAK wird durch Strontium erhöht. Es hat selbst keine Farbwirkung, beeinflusst aber die Farben vieler Farboxide.
Chemische Angaben
Keramische Formel: SrO x CO2 entspricht SrCo3
Molekulargewicht: 147
Zersetzung: 1289°C

Analyse
SrO2:   70,07 %
CO2:    29,03 %
    Loading
    Loading