Kaolin

Item No. 539 D1
Kaolin ist ein Verwitterungsprodukt feldspathaltiger Gesteine. Für den Töpfer ist es von unschätzbarem Wert, weil es hohe Temperaturen aushält, ohne sich zu verfärben. In Glasuren: Wird häufig verwendet zur Einführung von Tonerde Al2O3 und Kieselsäure SiO2 in Glasuren. Erhöht den Schmelzpunkt,
Elected size
  • can of 1kg
choose another size
can of 1kg
Price
CHF 6.15
price per can of 1kg
incl. VAT
This product cannot be ordered at the moment.
Description
Kaolin ist ein Verwitterungsprodukt feldspathaltiger Gesteine. Für den Töpfer ist es von unschätzbarem Wert, weil es hohe Temperaturen aushält, ohne sich zu verfärben.
In Glasuren: Wird häufig verwendet zur Einführung von Tonerde Al2O3 und Kieselsäure SiO2 in Glasuren. Erhöht den Schmelzpunkt, vergrössert den Schmelzintervall, erhöht die Ritzhärte und chemische Widerstandsfähigkeit, macht Glasuren strengflüssiger und mattiert. Dient als Stellmittel, verhindert die Kristallbildung im Glasurschlicker, darum auch "Schwebeton" genannt.
In Massen: Hauptbestandteil von Porzellanmassen.
In Engoben: Zur Herstellung weisser Engoben
Chemische Angaben
Keramische Formel:Al2O3 x 2 SiO2 x 2 H2O
Molekulargewicht: 258
Schmelzbereich: 1780°C

Analyse  DIN 51001
SiO2:     51,1%
Al2O3:   33.9%
Fe2O3:   0,4%
TiO2:    < 0,4%
Na2O:   < 0,1%
K2O:     < 2,4%
Glühverlust: 11%

Materialkennwerte
Schüttdichte                                        450 kg/m³
pH-Wert DIN ISO 787/9                           7,0
Naßsiebrückenstand         >45µm        0,5%
Korngrößenverteilung        <2µm          21%

Alle Angaben sind Richtwerte.
    Loading
    Loading