Casting auxiliaries «Dolaflux F»

Item No. 810 D1
Dolaflux F ist ein graues Pulver, chemisch eine Huminat - Silikat-Zubereitung. Es wird für die Verflüssigung vieler Rohstoffe und Massen verwendet. Es spricht besonders gut auf Steingut-, Steinzeug- und Porzellanmassen an. Anwendung Die erforderliche Zugabemenge liegt zwischen 0,1 und 0,5 %,
Elected size
  • can of 1kg
choose another size
can of 1kg
Price
CHF 17.40
price per can of 1kg
incl. VAT
This product cannot be ordered at the moment.
Description
Dolaflux F ist ein graues Pulver, chemisch eine Huminat - Silikat-Zubereitung. Es wird für die Verflüssigung vieler Rohstoffe und Massen verwendet. Es spricht besonders gut auf Steingut-, Steinzeug- und Porzellanmassen an.

Anwendung
Die erforderliche Zugabemenge liegt zwischen 0,1 und 0,5 %, bezogen auf das Gewicht des Giessmassepulvers. Es ist wasserlöslich und färbt das Anmachwasser zu einer bräunlichen Lösung. Mit Dolaflux F verflüssigte Giessschlicker führen deshalb zu einer bräunlichen Färbung der Gipsformen. Der Giessvorgang wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Achtung: Dolaflux F ist hygroskopisch. Es kann bei längerer Lagerung zu Klumpenbildung kommen. Seine Wirkung wird dadurch nicht beeinträchtigt.
Dolaflux F reizt Augen, Atmungsorgane und Haut. Bei Augen- oder Hautkontakt sofort mit viel Wasser abwaschen. Staub nicht einatmen.

Alternativprodukt
Giesshilfsmittel "Formsil" Nr. 800

Specifications
Suitable for schools and private users no
Kennzeichnung
Contains Natriummetasilikat Nonahydrat
Exclamation Mark
Ätzwirkung
Gefahrenhinweise  
ACHTUNG Achtung
H290 Kann gegenüber Metallen korrosiv sein.
H314 Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.
H335 Kann die Atemwege reizen.
P261 Einatmen von Staub/Rauch/Gas/Nebel/Dampf/Aerosol vermeiden.
P262 Nicht in die Augen, auf die Haut oder auf die Kleidung gelangen lassen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P305+P351+P338 BEI BERÜHRUNG MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang vorsichtig mit Wasser ausspülen. Eventuell. vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter ausspülen.
    Loading
    Loading