Eisenchromit

Artikel-Nr. 415 D.25
In Glasuren: Eisenchromit wird weniger verwendet. 5% färben diese graugrün bis schmutzig braungrün. Ein Zusatz von etwas CoO ergibt schwarze Glasuren. In Engoben: Damit schwarze Engoben nicht zu stark sintern, wird ein Teil des Braunsteins durch Eisenchromit ersetzt. Schwarze Engoben, die höher
Gewählte Grösse:
  • Dose à 250g
Möchten Sie eine andere Grösse bestellen?
Dose à 250g
Preis
CHF 5.45
Preis per Dose à 250g
inkl. MwSt.
Dieses Produkt ist im Moment leider nicht verfügbar.
Beschreibung
In Glasuren: Eisenchromit wird weniger verwendet. 5% färben diese graugrün bis schmutzig braungrün. Ein Zusatz von etwas CoO ergibt schwarze Glasuren.
In Engoben: Damit schwarze Engoben nicht zu stark sintern, wird ein Teil des Braunsteins durch Eisenchromit ersetzt. Schwarze Engoben, die höher gebrannt werden, sind ganz mit Eisenchromit (10-16%) und etwas Kobaltoxid eingefärbt.
In Massen: Färbt Massen (Fussbodenplatten) grau bis fast schwarz. Die Farbe neigt immer leicht ins Braune.
Chemische Angaben
Nähere Bezeichnung: Portachrom A38
Keramische Formel: FeO x Cr2O3
Molekulargewicht: 224
Schmelzbereich: 1650°C

Analyse
Cr2O3:        45%
FeO:           25%
Al2O3:        16%
MgO           10%
SiO2             3%
    am Laden
    am Laden